<
1 / 7
>
 
28.05.2022

Besuch vom DFB Mobil

SV Grün-Weiß Süntel e.V. / Ulrich Bittner
 

C-Junioren trainieren schnelles Umschalten



Am 25.05.2022 bekamen unsere C-Junioren Besuch vom NFV aus Barsinghausen:
FSJ’ler Thore fuhr mit dem DFBmobil vor, um uns die RESWITCH Trainingsmethode vorzustellen.

Die Methode verwendet unterschiedliche Leibchen und Tormarkierungen und verspricht „kognitives Fußballtraining zur Förderung von Handlungsschnelligkeit und Spielintelligenz“.
Jede Spielerin und jeder Spieler erhielt ein Trainingsleibchen mit vier verschiedenen Kennzeichen: Farbe, Symbol, Zahl und Buchstabe.

Zunächst galt es, die Kennzeichen des eigenen Leibchens kennenzulernen, bevor die Schwierigkeitsstufe sukzessive erhöht wurde und letztlich im freien Spiel endete. Hier wurde nun im schnellen Wechsel zwischen den Kennzeichen umgeschaltet: Spielte eben noch Team 1 gegen 2, wurde auf Zuruf „Buchstabe“ auf A gegen B ge“switcht“. Von Rot gegen Weiß wurde auf Kommando „Symbol“ auf Kreis gegen Raute gewechselt. Dass der eine oder die andere dabei kurz innehalten und nochmal das eigene Leibchen studieren musste, liegt in der Natur der Sache. Manche Verwirrung soll Gerüchten zufolge auch
zu Eigentoren geführt haben ;-)

Insgesamt hat das Team die Methode jedoch super angewendet und auch jede Menge Spaß beim Training gehabt. Entsprechend groß fiel auch das Lob von Thore aus, der seinerseits mit einem herzlichen Applaus verabschiedet wurde.

Bilder bitte durch Anklicken vergößern